Kunstradfahren – Was ist das?

Wie in jeder anderen Wettkampfsportart auch, gibt es für das Kunstradfahren (übringens beim Mannschaftssport auch Reigenfahren genannt) feste Regeln. Diese wurden vom internationalen Radsportverband (UCI = Union Cycliste Internationale) aufgestellt und in unserem Reglement aufgeschrieben.

Diese Regeln besagen z. B. welche Übungen gefahren werden, wie die Wettkampffläche auszusehen hat, wie ein Wettkampfrad gebaut sein muss, wie der Wettkampf gewertet werden soll und und und … 

Auf den nächsten Seiten wollen wir unser Reglement vorstellen und werden uns vor allem auf den Mannschaftsport konzentrieren.

Print Friendly, PDF & Email